+49 (0) 7522.9130030 info@kompass-bodensee.de

Draußen kochen Draußen sein!

Wir laden Sie ein mit anderen Interessierten und uns gemeinsam im Mai, Juni oder Juli am Lagerfeuer Köstlichkeiten zuzubereiten und zu verkosten und einen schönen Abend zu genießen! Lernen Sie neue Gerichte kennen und die Kochtechniken am Lagerfeuer.

Der Draußen Kochen Termin 24.5. ist ausgebucht!!

Alle Infos hier im Flyer:

Flyer Draußen kochen 2018

 

Intuitives Bogenschießen

Lernen Sie das Intuitive Bogenschießen kennen und entdecken Sie Ihre persönlichen Ressourcen darin, detaillierte Infos siehe Flyer

Intuitives Bogenschießen im Hotel Jägerhof Passeiertal/Südtirol 24.-30.6.2018

In der ruhigen Umgebung des Jägerhof inmitten des landschaftlich reizvollen Passeiertals haben Sie die Möglichkeit das Intuitive Bogenschießen zu erlernen und Ihre persönlichen Ressourcen darin zu entdecken. In einer kleinen Gruppe ist viel Zeit für verschiedene Übungen und den Austausch über die Erfahrungen. Mit dem gemeinsamen Besuch eines oder mehreren 3D-Bogenparcours werden wir in gebirgiger Umgebung unterschiedlich große, aus Schaumstoff nachgebildete Tiere, fokussieren und treffen.

Die komplette Ausrüstung wird gestellt.
Michael Hofmann, Outdoortrainer und ausgebildet in intuitivem Bogenschießen leitet die Bogenschießwoche.
Inklusive Genießer Halbpension vom  24.-30.6.2018 (6 Nächte) und 5 Tage Bogenschießen-Programm,

Preise pro Person:
»1«- Panoramastudio EUR 745
»A«- Naturstudio Holunder EUR 719
»B«- Naturzimmer Arnika EUR 675
»C«- Doppelzimmer Alpenrose EUR 629
»D«- Doppelzimmer Schafgarbe EUR 599
»E«- Einbettzimmer Löwenzahn EUR 675

Programm

1. Tag
Anreise am späten Vormittag bis Nachmittag
Begrüßung, kurzes Kennenlernen
Abendessen
Vorstellung des Programms, Erwartungen, Einführung Intuitives Bogenschießen – Material und Ausrüstung
Ausblick auf die Woche

2. Tag
Sich ausrüsten – Ausrüstung verteilen (Bogen verteilen, Pfeillänge auswählen)
Vermittlung Basistechnik, Aufwärmen, Einschießen auf Zielscheiben in Hotelnähe
Rückmeldungen erster Erfahrungen

3. Tag
Intensivierung Basistechnik Atmung, Lockerheit, Stand, Einsatz Rückenmuskulatur, verschiedene Übungen

4. Tag
Serien schiessen mit dem Ziel → persönliche positive Effekte kennenlernen, Ressourcen entdecken
Ressourcen festhalten auf Beobachtungsbogen

5. Tag
Besuch des Bogenparcour in Maulser Tal bei Sterzing

6. Tag
Schiessen mit unterschiedlichen Methoden: Blind, andere Bogenhand, Zielverkleinerung..
Übungen: synchrones Abschießen, rituelle Übungen..
Abschluß und Feedback
Gemütlicher Ausklang

7. Tag
Frühstück
Abreise

Information und Anmeldung: Telefon 07528.951933 info(at)kompass-bodensee.de

Unser Outdoor-Gelände

Unser Outdoorgelände in Neukirch Oberrussenried mit Tipi, Lagerfeuerstelle, Bogenschießplatz und Wald bietet jede Menge Platz für Teamtrainings, Schulklassenprogramme oder auch mehrtägige Natur Camps.

In der idyllischen Lage mit Bergsicht und viel grüner Umgebung ist Raum für neue Inspirationen und Erfahrungen.

Unser Outdoorgelände befindet sich in:

88099 Neukirch, Zum Jägerweiher 8

Erlebnispädagogik-Fortbildungen

Seit 15 Jahren sind wir im Bereich der  erlebnispäd. Programme und Teamveranstaltungen für Erwachsene und junge Menschen tätig.  Wir sind einer der führenden Anbieter im Bodenseeraum.

2018 bieten wir Fortbildungen in diesem Bereich an –  Modul Wildnis Trekking & Outdoor Skills und Modul Abenteuerspiele und Kooperative Übungen (Details siehe unten). 

Wir bieten unterschiedliche Themen im Bereich der Erlebnispädagogik und Prozessbegleitung an. Sicherlich ist was für dich dabei und wir freuen uns, dich als Teilnehmer begrüßen zu dürfen in unseren neuen Weiterbildungsprogramm 2018

Zielgruppe / Voraussetzungen:
Haupt- und ehrenamtliche Mitarbeitende in der Kinder- und Jugendarbeit, Trainer, Erlebnispädagogen, Erzieher, Pädagogen, Sozialarbeiter, Studierende der genannten Berufsgruppen.

 

Modul Wildnis-Trekking & Outdoor-Skills  23.- 26. August 2018

Inhalte dieser Tage sind…

– Wildnis-Trekking
– Biwaktour
– Feuer
– Outdoorküche
– Umweltaspekte
– Orientierung mit Karte & Kompass
– Gruppendynamische Prozesse begleiten
– Materialkunde
– Lernmodelle in der Erlebnispädagogik
– Führen & Leiten von Gruppen

Innerhalb von 3,5 Tagen werden wir dich methodisch und didaktisch begleiten, so dass Du dein neu-erworbenes Wissen & die Methoden in deinem beruflichen Umfeld umsetzen kannst und für deine Arbeit mit Gruppen nutzen kannst.

Die Teilnehmenden erhalten nach Abschluss eine Teilnahmebestätigung/ Zertifikat

Kosten: 380,- €  / Übernachtung in einfachen selbstgebauten Biwaks
Mindest-TN-Zahl: 6 Personen
Max. TN-Zahl: 15 Personen

 

Modul Abenteuerspiele & Kooperative Übungen 3.- 4. November 2018

»Jumping Jack« oder »Wo ist mein Muffin« – was steckt dahinter?

Wir führen dich in 2 Tagen in dieses tolle Thema ein und zeigen dir die Kniffs und Tricks aus der Spielekiste, Moderation & Auswertung. Welches Spiel passt zu welchem Thema und zu welcher Zielgruppe? Wir sorgen für mehr Klarheit!
Schon mit wenig Material kann viel bewegt werden.

In dieser Fortbildung wirst DU die Übungen selbst erfahren und auch die Möglichkeit zur Anmoderation habe sowie reflektive Prozesse gestalten.

Inhalte dieser Tage sind:

– Warm-ups
– Kennenlern-Spiele
– Kooperationsübungen
– New Games
– Wahrnehmungs- und Vertrauensübungen
– Konstruktionsaufgaben
– Anmoderation & Durchführung
– Reflektion von Übungen
– Spiele-Varianten
– Zielgruppenspez. Auswahl

Die Teilnehmenden erhalten nach Abschluss eine Teilnahmebestätigung/ Zertifikat

Kosten: 190,-€/ Übernachtung
Referenten: …
Mindest-TN-Zahl: 6 Personen
Max. TN-Zahl: 15 Personen

Modul Temporäre niedere Seilelemente 11.- 12. Mai 2019

Mit statischen Seilen, Slacklines und Zurrgurten werden kreative Niederseilstrecken entwickelt und aufgebaut und auch begangen. Niederseilparcours haben hohen Aufforderungscharakter an Gruppen und können ideal in Team-Gruppenprozesse eingebunden und ausgewertet werden.

Inhalte dieser Tage sind…

– Zielsetzungen von Niederseilparcours
– Materialauswahl, Materialkunde, Auswahl von geeigneten Fixpunkten
– Sicherheitsstandards
– Aufbau von verschiedenen Elementen in Parcours  und Begehung von Niederseilparcours
– zielgruppenspezifische Anmoderation und Auswertung

Die Teilnehmenden erhalten nach Abschluss eine Teilnahmebestätigung/Zertifikat

Kosten: 210,-€/ Übernachtung vor Ort auf unserem Zeltplatz
Referenten: Michael Hofmann + Co Trainer
Mindest-TN-Zahl: 6 Personen
Max. TN Zahl 15 Personen

Modul Intuitives Bogenschießen 12.- 13.Oktober 2017

Mit Pfeil und Bogen schießen kennt jeder, aber was verbirgt sich hinter dem Intuitiven Bogenschießen und in welcher Form/Methodik lassen sich Ruhe und Achtsamkeit mit dem Intuitiven Bogenschießen verbinden.

Inhalte dieser Tage sind…

– Bedeutung, Geschichte, Hintergründe des Intuitiven Bogenschießen
– Auswahl des Bogenmaterials
– Sicherheitsaspekte-standards
– Aufwärmen zum Bogenschießen
– verschiedene Übungen zum intuitiven schießen
– einfache und wirkungsvolle Übungen zu den Themen Rituale, Achtsamkeit, Konzentration.., die mit verschiedenen Zielgruppen umsetzbar sind

Die Teilnehmenden erhalten nach Abschluss eine Teilnahmebestätigung/Zertifikat

Kosten: 210,-€/ Übernachtung vor Ort auf unserem Zeltplatz
Referenten: Michael Hofmann + Co Trainer
Mindest-TN-Zahl: 6 Personen
Max. TN Zahl 15 Personen

Schneeschuhtouren

Die Tourentermine für die Saison 2017/2018 und aktuelle Schneeschuhmodelle und Zubehör können Sie auf unserer Schneeschuhshop.com Seite einsehen und bestellen.  Gerne können Sie uns auch in unserem Ladengeschäft bei Wangen besuchen und beraten lassen.

 

Haben Sie Lust auf unsere Angebote bekommen? Mehr Infos finden Sie in unserer Broschüre.